Stand 15.02.2017

Materialien für die 6. Klasse

Der Richter-Lehrplan schlägt für die 6. Klasse vor:

Arithmetik und Algebra

-          Das Kopfrechnen wird auch hier und in den folgenden Klassen auf jeweils höherem Niveau weiter gepflegt.

-          Ausbau der Rechenfähigkeiten mit natürlichen Zahlen, positiven Dezimalzahlen und Brüchen

-          Erweiterung der Schlussrechnung auf den Dreisatz mit direkt und indirekt proportionalem Verhältnis

-          Weiterführung des Prozentrechnens in das kaufmännische Rechnen: Zinsrechnungen, Gewinn/Verlust, Rabatt, Skonto, Mehrwertsteuer. Diese Betrachtungen sollten in einen größeren Zusammenhang wie der Frage „Was ist Geld?“ eingebettet werden. Dabei können erste Betrachtungen über moderne arbeitsteilige Wirtschaftsformen eingeschlossen werden (Schuberth 1995).

-          Erstes Auftreten von Variablen (Platzhaltern) bei der Entwicklung von Formeln für die Prozent- und Zinsrechnung

-          Erste allgemeine Formulierungen für verschiedene Rechenverfahren als Propädeutik für ein algebraisches Denken

 

Geometrie:

-          In der Geometrie wird die Beweglichkeit der Figuren vielfältig geübt und in Beweisen verwendet.

-          Sichern oder ergänzen der Grundkonstruktionen geometrischer Ortslinien wie: Mittelsenkrechte, Winkelhalbierende, Errichten einer Senkrechten, Fällen des Lots, Parallelverschiebung

-          Scheitel-, Stufen- und Wechselwinkel

-          Erleben und Erkennen der Allgemeingültigkeit geometrischer Gesetzmäßigkeiten und damit Einführung in das geometrische Beweisen.

-          Winkelsumme von Dreiecken und weiteren Vielecken

-          Satz des Thales

-          Satz des Pythagoras vom rechtwinklig-gleichschenkligen Dreieck zum allgemeinen rechtwinkligen Dreieck

-          Winkel und Maße (siehe auch 3. Klasse)

-          Dreieckskonstruktionen und gegebenenfalls Kongruenzsätze 

Als wesentlich betrachte ich die Verbindung der Algebra mit einer elementaren Wirtschaftskunde, wie sie Rudolf Steiner anregt und die heute noch viel vordringlicher als zu seiner Zeit erscheint!